Tomatensuppe

Zutaten

50 g Reis, oder Nudeln
500 ml passierte Tomaten 
100 ml Gemüsebrühe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 Schuss Reismilch oder Kokosmilch
etwas gehacktes Rosmarin oder Petersilie

Zubereitung

Reis oder Nudeln in genügend Wasser kochen.

Die passierten Tomaten in einem gesonderten Topf zum Kochen bringen und die Gemüsebrühe hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Servieren in eine Schüssel gießen und Reis oder Nudeln zugeben.

Je nach Geschmack mit Rosmarin oder Petersilie sowie einem Schuss Reis- oder Kokosmilch anrichten.