Gegrillter Fenchel

Zutaten

1 Knolle   großen Fenchel
2   große Tomaten
2   große Knoblauchzehen
2 Zweige   Rosmarin
2 Zweige   Thymian
4 EL   Olivenöl
  Salz und Pfeffer

Zubereitung

Als erstes bastelst du aus 4 Stück Alufolie Päckchen. Dazu nimmst du ein ausreichend großes Stück Alufolie, stellen z.B. Margarine hinein und schlagen die Seiten hoch.

Dann den Fenchel in dünne Scheiben schneiden und in die 4 Alufolien verteilen.

Die Tomaten in nicht zu dünne Scheiben schneiden und auf dem Fenchel verteilen.

Die Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden und auf den Tomaten verteilen.

Nun ausreichend mit Salz und Pfeffer würzen, die Kräuterstängel halbieren und auf das Gemüse geben.

Nun auf jedes Päckchen einen Löffel Olivenöl verteilen und die Päckchen verschließen.

Die gut verschlossenen Alupäckchen nun für ca. 15-20 Minute auf den Grill legen. Je nachdem wie knackig du den Fenchel magst, zwischendurch eine Garprobe machen. Dazu ein Päckchen vom Grill nehmen und nachschauen, wie fest das Gemüse noch ist.